Laden...
Digitalisierung Gemeinsam Schaffen2019-11-15T16:53:11+01:00

Ergreifen Sie die Chancen des Wandels

Viel hat sich in den letzten Jahren verändert. Und doch stehen wir erst am Anfang großer Veränderungen.

Unternehmern sollte klar sein: Die Modernisierung der IT-Infrastruktur im Unternehmen ist lediglich die Voraussetzung für die wichtigeren Teile der digitalen Transformation.

Wer auch in Zukunft erfolgreich sein will, sollte
• ein Zukunftsbild entwickeln
• sein Geschäftsmodell überdenken und
• die Modernisierung seiner Organisation vorantreiben.

Es gilt neue Kompetenzen zu erlernen, sich Methodenwissen anzueignen und Arbeitsweisen zu entwickeln. Das führt zwangsläufig zu einer Veränderung der Arbeitskultur. Erst dann lassen sich die riesigen Chancen der Digitalisierung nutzen und Unternehmen neu und enkelfähig aufstellen.

Ihr Nutzen

Sie erhalten:

  • Eine zukunftsorientierte Digitalstrategie mit klarer Verantwortung
  • Eine klare Haltung zur Digitalisierung die alle Mitarbeiter im Unternehmen kennen und leben
  • Ein Innovationszentrum, um die entstehende Kreativität zukunftweisend zu nutzen
  • Eine motivierende Arbeitsumgebung, um wichtige Mitarbeiter zu binden und neue Talente zu gewinnen
  • Eine ehrliche Marktbetrachtung zur Feststellung disruptiver Kräfte im eigenen Markt
  • Eine sinngebende Unternehmensform für den Wirtschaftswandel

Sprengen Sie alte Ketten durch Ideenreichtum, Initiative und Leidenschaft Ihrer Mitarbeiter.

Wir zeigen Ihnen Wege für die Nutzung der Potentiale Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte.

Dadurch erreichen Sie:

  • Hohes Vertrauen der Mitarbeiter an die Führung
  • Stabile Zugehörigkeit Ihrer Mitarbeiter
  • Eine klare Zielorientierung
  • Höhere Produktivität
  • Mehr Krativität und höhere Innovationskraft

Wege zur Stabilität:

  • Visionen schaffen und an die Basis bringen
  • Werte durch Vorleben der Führung leben
  • Leitlinien erstellen, die eine hohe Akzeptanz erhalten
  • Prinzipien definieren, die angstfrei angewendet werden
  • Eine moderne, kreativitätsfördernde und zukunftsfähige Kultur erarbeiten, die Sie und Ihre Mitarbeiter teilen
  • Klare Ziele vorgeben, die als sinnhaft empfunden werden
  • Kundenbindung zur Chefsache erklären

So entstehen ein hohes Vertrauen und eine stabile Zugehörigkeit, die flexiblen Anpassungen an die sich ändernden Bedürfnisse des Marktes, der Kunden und der Mitarbeiter ermöglichen.

Arbeitsfelder der D • G • S

Geschäftsmodelle Dyck Godulla Sellier
Check up Digitalisierung Dyck Godulla Sellier
Unternehmerbegleitung_Dyck_Godulla_Sellier
Führung_in_Digitalisierung_Dyck_Godulla_Sellier
DGS- Arbeitsfelder
Vermarktung dyck godulla sellier
Methoden_Wissen_Digitalisierung_Dyck_Godulla_Sellier
Kulturwandel_Dyck_Godulla_Sellier
Regeneration in der digitalen Transformation

Begleiter im disruptiven Wandel

Die Wirtschaft ist im stärksten Wandel seit Jahrhunderten. Um die Unternehmen der Zukunft zu schaffen und so Wohlstand und Frieden zu sichern, begleiten, coachen und trainieren wir Unternehmer und ihre Mitarbeiter in der digitalen Transformation. Unsere besondere Stärke: Als Beraterteam verbinden wir das Methodenwissen und die Arbeitskulturen von Mittelstand und Start-ups. Wann sprechen wir über Ihre Ziele?

Torsten Dyck

Torsten Dyck

Strategieexperte, Unternehmercoach, Führungskräfteentwickler

ehem. Vorstand Vertrieb Peacock AG &
Co-Founder von InformaDent

Peter Godulla DGS Partner

Peter Godulla

Digital Innovation Coach, Start-up Experte, Marketing Transformator

Mitarbeiter Nr. 5 bei auxmoney
&
Coach & Treiber Gründerszene, u.a. Intitiator FuckUp Night MG

Patrick Sellier

Patrick Sellier

Unternehmer, Ayurvedatherapeut, Coach

ehem. Verleger des Staudinger
&
Betreiber der Tauglerei

Unsere Zugehörigkeit, Vision, Mission, Rolle, Werte und unser Menschenbild.

Spannendes aus unserem Blog

Was ist eigentlich Design Thinking?

Design Thinking wird in den letzten Jahren als eine Wundermethodik in der Start-up Welt proklamiert. Dabei ist Design Thinking in seinen Grundzügen bereits 1962 an der Stanford Universität entstanden. Schauen wir uns mal genauer an, was sich dahinter verbirgt. Design Thinking hat weniger mit Ästhetik und [...]

Hauptstandort im Monforts Quartier

Bewusst haben wir den Hauptstandort von Dyck • Godulla • Sellier im Textiltechnikum im Monfors Quartier Mönchengladbach gewählt. An kaum einem anderen Ort, wie dieser ehemaligen Fabrik für Textilmaschinen, ist der natürliche Wandel so gegenwärtig.

Webstühle waren die ersten weiltäufig genutzten mechanischen Produktionsanlagen und läuteten die erste industrielle Revolution, die Mechanisierung, ein. Es folgten Ende des 19. Jh. die Elektrifizierung und in den 1970er Jahren der Beginn der Automatisierung. Die Globalisierung sorgte besonders in der deutschen Textilindustrie für gravierende Umwerfungen. Heute erleben wir die durch die globale Vernetzung ausgelöste, vierte Industrielle Revolution in der wir Sie und Ihr Unternehmen wertschöpfend begleiten wollen.

Sprechen wir in einem für Sie kostenlosen Erstgespräch über die Möglichkeiten für Sie und Ihr Unternehmen.

Montfortquartier früher
montfortquartier heute

Sprechen wir über Ihr Unternehmen!

Sprechen wir über Ihr Unternehmen und Ihre Pläne.
Völlig unverbindlich und für Sie kostenfrei. Wir sind für Sie da. An drei Standorten in zwei Ländern.

In Hamburg, Mönchengladbach und bei Salzburg.

Rufen Sie an: +49 172 520 7545, senden Sie jetzt eine E-Mail an info@dgs-partner.de oder füllen Sie das Kontaktfeld aus – ganz wie Sie wünschen.



Autorisierter Berater im Förderprogramm für moderne Personalpolitik
unternehmensWert:Mensch

Unternehmenswert-mensch-Torsten-Dyck_peter_Godulla-patrick-sellier-dgs-mönchengladbach-uwm

Autorisierter Berater im Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus

Unternehmenswert Mensch Plus Torsten dyck

Bundesverband Mittelständische Wirtschaft

Logo Bundesverband mittelständische Wirtschaft

Dyck • Godulla • Sellier GmbH bietet nach 2018 auch während der Gründerwoche 2019 wieder Angebote für Gründer an. Den Unternehmen der Zukunft.

Dyck Godulla Sellier Partner der Gründerwoche 2018