Project Description

FuckUp Night

Sie wollen in Ihrem Unternehmen einen Kulturwandel anstoßen? Sie möchten mehr Innovationen?

Beides erreichen Sie mit einer internen FuckUp Night.

Aus Fehlern lernt man. Das ist eine Binsenweisheit. Doch warum verweigern sich Unternehmen diesen Vorteil? Unsere Welt verändert sich immer schneller und Geschwindigkeit ist die Rohmasse des morgigen Erfolges. Mitarbeiter brauchen zwingend die Möglichkeit auch Fehler machen zu dürfen.

Wer Ziele erreichen will, wer sich schnell anpassen möchte, muss Neues wagen und aktiv Fehlschläge riskieren. Spätestens seit der „trial and error-Methode“ von H. Jennings und W. Holmes weiß man: Der Weg zum Erfolg führt über das Ausprobieren. Wichtig ist transparent und konstruktiv damit umzugehen.

Zudem positionieren sich Unternehmen, die eine offene Fehlerkultur leben, als moderner und attraktiver Arbeitgeber. Im stärker werdenden Wettbewerb um Talente, wird das immer wichtiger.

Nutzen Sie die Wettbewerbsvorteile einer konstruktiven Fehlerkultur für Ihr Unternehmen.

Durchführung Ihrer internen FuckUp Night

  • In Vorgesprächen klären wir Ihre individuellen Ziele, Nutzen und Ablauf
  • Planung des Eventformats. Wir empfehlen ein Nachmittags- oder Abendevent in Ihren eigenen Räumlichkeiten
  • Möglich ist auch die Kombination eines internen Formats (z.B. Innovationstage, Führungskräftetagung, Forum) mit abschließender FuckUp Night zur Abrundung des gesamten Events
  • Bei der Gestaltung entscheiden Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse
  • Die Vortragenden können interne Mitarbeiter oder externe Redner sein

Gerne führen wir eine FuckUp Night in Ihrem Unternehmen durch.

Sprechen wir doch einfach mal unverbindlich über die Möglichkeiten.
Rufen Sie einfach an: Peter Godulla – 0151 6 64 64 64 2 oder
schreiben Sie eine E-Mail an Peter Godulla

Ihr Ergebnis

Mit einer firmeninternen FuckUp Night setzen Sie ein deutliches Zeichen. Sie gehen einen klaren und sichtbaren Schritt, hin zu einer konstruktiven Fehlerkultur in der  Vertrauen, Transparenz und Verantwortungsverteilung ihre Firmenkultur prägen und stabilisierend verändern.

FuckUp Night im Video kurz erklärt

Gesprochen von unserer Roboterkollegin „Lisa“.

Gerne begleiten wir Sie auf dem weiteren Weg in eine offenere, inspirierende und produktivere Unternehmenskultur.